Plissees

Plissee

Plissees

Plisseeanlagen in Uni sind ein besonders luftiger Sonnenschutz mit dem auch nur Teile des Fensters verdeckt werden können.

konfigurieren und bestellen

Bei uns ist das Plissee zuhause

Das Plissee ist der beliebteste Sonnen- und Sichtschutz für alle Arten von Fenstern und Türen. Dies liegt auch daran, dass man mit Faltstores nicht nur Rechteckfenster, sondern auch Dachfenster und sogar Schrägfenster, wie Dreieck- oder Trapezfenster und sogar runde und spitze Fenster ausstatten kann. Denn das Funktionsprinzip der Plissees – plissierter Stoff zwischen beweglichen Schienen – und die Möglichkeiten der Montage direkt in der Glasleiste erlauben eine Formenvielfalt, wie sie kein anderes Sonnenschutzprodukt bietet.

Ein Plissee ist der rundum ideale Sicht- und Sonnenschutz für Ihre Fenster. Lassen Sie sich von unserer umfassenden Auswahl an Plissees inspirieren, wir sind sicher, Sie werden Ihr persönliches Plissee bei uns finden, ganz egal, wo das Plissee später seinen Platz haben wird. Wir bieten Ihnen Plissees für idealen Sichtschutz, Plisseestoffe mit besten Sonnenschutzeigenschaften, Verdunklungsplissees und Plissees mit weiteren Funktionen, wie Feuchtraumeignung oder besondere Brandschutzeigenschaften.

Noch nicht überzeugt? Vielleicht hilft dann ein Blick auf die Montagemöglichkeiten der Plissees? Sie können bei uns für Ihr Plissee aus verschiedenen Montagearten wählen. Ob Sie Ihr Plissee direkt am Fenster oder an der Wand verschrauben wollen, ob Sie es ohne zu bohren ans Fenster kleben oder klemmen möchten – wählen Sie einfach die passende Option während der Bestellung. Ausführliche Informationen zum Plissee erhalten Sie hier.

Rollos

Rollo

Rollos

Der unkomplizierte Sichtschutz und Sonnenschutz kann bei Bedarf ganz einfach abgerollt werden.

konfigurieren und bestellen

Ein Klassiker - neu entdeckt

Wenn Sie dem Leben die schönen Seiten abgewinnen möchten, dann tun Sie das mit einem Rollo, welches Ihnen Freiräume eröffnet. Ein Rollo von Faltstoreexpress ist genauso praktisch wie komfortabel.

Setzen Sie mit einem Lysel Rollo optische Highlights an Ihrem Fenster. Der Auswahlmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt - lassen Sie sich einfach, von unseren hochwertigen Stoffen, der sorgfältigen Verarbeitung und dem Wunsch nach Wohlfühlen, inspirieren.

Eine immer größer werdende Herausforderung ist der richtige Sonnenschutz für Ihr zu Hause. Große, und vor allem viele Fenster sorgen für jede Menge Licht in den Räumen, und lassen auch die Wärme der Sonne hinein. Allerdings stellen diese Umstände auch eine Herausforderung an den nötigen Sonnenschutz dar. Denn innenliegende Rollos müssen optimal für jede Fensterart passen, Sicht- und Sonnenschutz bieten und den Raum natürlich an die ganz individuellen Bedürfnisse abstimmen. Egal für welches Fenster, vom Schlafzimmer bis zum Bad. Wählen Sie zwischen Verdunkelungsrollos, Wärmeschutzrollos, Sichtschutz- und Sonnenschutzrollos. Bei uns gibt es für jedes Zimmer das richtige Rollo. FaltstoreExpress bietet transparente und blickdichte, lichtdurchlässige und verdunkelnde Stoffe, sowie schwer entflammbare und Feuchtraum geeignete Gewebe an.

Balkonumrandungen

Balkonumrandungen Markisentücher

Balkonumrandungen - Markisentücher

Machen Sie aus Ihrer Terrasse eine Outdoor-Lounge!

konfigurieren und bestellen

Im Sommer verwandeln sich Balkone oder Terrassen zu Wohnzimmern unter freiem Himmel. Die Outdoor Textilien von FaltstoreExpress für Ihre Balkonverkleidung oder Markise sorgen für den nötigen Wohlfühlfaktor im Außenbereich des Hauses und garantieren traumhafte Stunden in stimmiger Atmosphäre ohne störende Blicke und schaffen somit eine Wind und Sonnen geschützte Privatsphäre.
Faltstore-Express bietet zwei verschiedene Stoffe für Balkonbespannungen oder Markisen-Neubespannung in sehr großer Auswahl an, die man individuell für die vorhandene Markise oder seinen Balkon- Geländer auf Maß anfertigen lassen kann. Bei Sonne und Regen wird die Balkonbespannung aus hochwertigen wasserabweisenden Acryl Markisenstoffen lange Jahre ihre Funktion erfüllen. Oder Sie wählen einen Wind und Wasserundurchlässigen PVC Stoff.

Eine Balkonverkleidung kann nicht nur als Sichtschutz sondern auch als Dekoration und Windschutz für Ihren Balkon oder Ihre Terrasse eingesetzt werden. Unsere hochwertigen Markisenstoffe eignen sich perfekt für Ihre Balkonumrandung. Stellen Sie Ihre ganz individuelle Balkonbespannung oder Markisenstoff in unserem Faltstore-Express-Konfigurator zusammen.

Gern senden wir Ihnen kostenfrei Stoffmuster unserer Acryl und PVC Stoffe für Ihre bessere Entscheidung der Auswahl zu.

Standardartikel

Standardprodukte

Standard: gut & Günstig

Standard Sonnenschutz mit den „Do it yourself“ Rollos von 4Decor - easy & smart- zum Großhandelspreis

Größe wählen und bestellen

Unsere breite Palette von Standard Rollos und Plissees bietet endlose Möglichkeiten für die Umsetzung Ihres eigenen Einrichtungsstils. Unsere Standardprodukte sind von hoher Qualität, schön verarbeitet und so konzipiert, dass man sie selbst einfach auf Maß anpassen und montieren kann. Kurz gesagt: Do it yourself – lautet hier das Thema. Denn anstatt sich mit Rollo Standardmaßen zufrieden zu geben, können Sie 4Decor Standard Rollos selbst kürzen, zusammenbauen und montieren. Service ist wichtig, daher geben wir eine 5-jährige Garantie auf unsere Produkte. Die 4Decor Standard-Dachfensterrollos passen für alle gängigen Velux-Dachfenster. Hochwertige Technik, smartes Design und effektiven Sonnen- und Sichtschutz gibt es hier online zum günstigen Preis. 4decor Verdunkelungsrollos sind nicht nur preiswert sondern schützen Ihr Dachgeschoß optimal vor der Sonneneinstrahlung und reduzieren somit die Hitze in Ihren Räumlichkeiten. Die Dachfensterrollos sind leicht zu montieren, stufenlos positionierbar und einfach in der Handhabung. Ein weiteres wichtiges Merkmal unserer Standard-Rollos ist natürlich die kurze Lieferzeit. Genießen Sie mit unseren Sonnenschutzprodukten ein perfektes Wohnraumklima und sparen Sie gleichzeitig Heizkosten.


Wir vertrauen nur namhaften Marken-Herstellern, die seit Jahren im Bereich Sonnen und Blendschutz tätig sind. Unseren kompetenten Partner und Qualitätshersteller:

INTERVIEW

Tipps für die perfekte Fensterdekoration von Sandra Dieges

Sandra Dieges ist die Inhaberin von FaltstoreExpress und als solche natürlich die beste Ansprechpartnerin, wenn es um Fragen zur aktuellen Fenstermode mit Plissees und Rollos und Tipps zur Gestaltung der eigenen Fenster geht. Für einige Fragen, die sicher auch viele Kunden beschäftigen, stand sie uns nun Rede und Antwort.


Welche Ratschläge geben Sie Ihren Kunden bei der Farbwahl Ihres Sonnenschutzes?

Die Fenstergestaltung ist entscheidend für die Atmosphäre im Raum und den Gesamteindruck. Der Wunsch nach Harmonie und Wärme ist bei der Neugestaltung eines Wohnraumes immer sehr groß. Bei der Auswahl von Plisseestoffen für die Fenstergestaltung mit Faltstores oder Rollostoffen ist ein harmonisches Zusammenspiel von Farben und Mustern wichtig. Im Interieur-Bereich können gern auch einmal Kontraste gewagt werden. Dabei sollte man sich nicht nur nach den Wünschen der Kunden richten, sondern auch einige Regeln zur Kombination von Farben einhalten. Kontrastfarben stehen komplementär zueinander und liegen sich im Farbkreis gegenüber. Die Komplementärfarben sorgen für harmonische Kontraste und verleihen dem Raum einen ausgewogenen Gesamteindruck. Aber auch Plissees aus einer Farbfamilie wie z.B. Orange und warmes Gelb, zartes Elfenbein und Kokos oder Graphit mit hellem Taupe lassen sich wunderbar miteinander kombinieren. Aktuell sind auch bei Faltstores Farbduos wie Braun und Kupfer angesagt.





Was ist entscheidend dafür, welchen Stoff oder Typ Sie empfehlen?

Die Nutzung des Raumes ist ausschlaggebend, handelt es sich um einen Wohnraum oder Schlafzimmer? Sprich: Benötigt man ein Rollo oder Plissee als Sichtschutz oder ein Verdunkelungsrollo, das absolute Dunkelheit schafft, um zur Ruhe zu kommen? Wie viel Lichteinfall ist gewollt? Blickt der Kunde in seinen Garten oder auf eine gegenüberliegende Hauswand? Wichtig ist auch die Größe und Form der Fenster zum Raum und welche Rolle das Erscheinungsbild der Fenstergestaltung zum Einrichtungsstil spielt. Also prinzipiell stellt sich immer die Frage: Welchen Zweck sollen die Textilien erfüllen: Sonnenschutz, Sichtschutz, Verdunklung; sollen sie rein dekorativ sein oder sollen sie sich positiv auf die Raumakustik auswirken?





Wo holen Sie sich Inspiration, wenn Sie neue Stoffe ordern?

Wir legen bei allen Plissee oder Rollo Stoffen Wert darauf, dass sie Charakter haben, Persönlichkeit. Bei der neuen Rollo Kollektion erreichen wir das durch eine plastische, reliefartige Optik, die gleichzeitig voluminös und weich erscheint. Das Aussehen changiert je nach Lichtfall zwischen matt und glänzend – das macht die Stoffe lebendig. Die neue Farbpalette ist vielfältig und umfasst weiche Naturtöne von Eiche, Wenge oder Kirschbaum, wohnlich-warme Wood Farben in Birnbaum und spannende Kontraste in Südseeblau oder Terrakotta. Ähnliches gilt für die Faltstores-Stoffauswahl. Eine Sache gehört bei allen unseren Stoffen zur Grundvoraussetzung: Die Stoffe müssen pflegeleicht sein und alle ihren Zweck erfüllen. Entweder vor Sonne oder, wenn man seine Ruhe haben möchte, auch vor störenden Blicken schützen. Nur wenige Stoffe für unsere Faltstores leben ausschließlich von ihrem dekorativen Charakter.





Wie lässt sich zum Beispiel das Plissee am Fenster mit dem Rest des Interieurs verbinden?

Hier lautet die Devise Einfachheit. Für eine persönliche Note benötigt man heute nicht unbedingt aufwendige Dekoration oder bewusste Stilbrüche, denn meiner Ansicht nach gelingt eine ausgewogene Gestaltung im Wohnbereich, wenn man schon wenige Lieblingsstücke, beispielsweise ein zeitgenössisches Bild an einer freien Wand, eine Vintage-Dekoration im Shabby Chic oder ein persönliches Accessoire im Retro-Look, wie eine alte Kaffemühle oder ein nostalgisches Radio mit einer dezenten einfarbigen Fenstergestaltung kombiniert. Bei Raumtextilien überwiegen dezente Grau-,Braun, oder dunkle Beere-Töne. Halbtransparente Plissees oder auch transparente Rollos in warmem Kupfer oder Petrol, die den Raum in ein exklusives Licht tauchen, kommen durch den Kontrast, den man mit einem orientalischen Dekor in Braun setzt, besonders gut zur Geltung. Wichtig ist, die Farben auch unifarben wieder auftauchen zu lassen – also zum Beispiel unifarbene Plissee Gardinen zu gemusterten Kissen.





Welchen Bezug haben die Farben der Sonnenschutzstoffe zum Raumklima?

Die alten Chinesen hängten bunte Tücher vor die Fenster, damit gefärbtes Licht die Kranken schneller heilt. Heute weiß man: farbiges Licht bringt den Körper dazu, stimmungsaufhellende Substanzen auszuschütten. Bei transparenten oder halbtransparenten Stoffen wird das einfallende Tageslicht leicht im gewählten Farbton getönt. Licht wird nicht nur durch Hell und Dunkel, also Licht und Schatten erlebt, sondern Licht braucht auch die Verbindung zu Farbe. So wie es warme und kalte Farben gibt – gibt es auch warme und kalte Lichtfarben, die unsere Stimmung ähnlich wie Farben beeinflussen. Wenn es um das gelungene Zusammenspiel von Licht und Farbe geht, ist die Lichtfarbe also wichtig. Sie beeinflusst unsere Stimmung. Warmes Licht wirkt beruhigend und eignet sich gut für gemütliche Wohnsituationen, kühle Lichtfarben mit höherem Blauanteil wirken aktivierend und empfehlen sich immer dort, wo Konzentration und Sachlichkeit gefragt sind. Wohlfühlräume, in denen wir zur Ruhe kommen wollen, also Wohnküchen oder Wohnzimmer, sollten immer wohnlich-gemütlich wirken. Dazu benötigen wir einen Warmton, der durch gebrochenes Weiß, helles Beige oder auch orangefarbene Stoffe erzeugt wird. In Räumen, in denen die Konzentration hoch gehalten werden soll, wie zum Beispiel das Treppenhaus oder das Arbeitszimmer, sowie in Zimmern, in denen man sich Tagsüber eher kurze Zeit aufhält, wie in Bäder oder Toiletten, kann man das Licht auch kälter und sachlicher gestalten. Gerade in diesen Räumen kann man auch beim Sonnenschutz tief in die Farbpalette greifen und auf aktuelle Trends oder Saisonfarben reagieren. Kleine Räume werden durch helle Farben optisch größer. Stellt man dem Blau ein Orange als Akzent gegenüber, entsteht eine angenehme Spannung im Raum, die sich belebend auswirken kann. Spannender als nur die Farbe Weiß ist das allemal.





Absorption und Reflexion, was hat das mit Ihren Stoffen zu tun?

Bei unseren Produkten geht es nicht nur um dekorative oder wohnliche Aspekte. In erster Linie handelt es sich bei unseren Faltstores und Rollos um technische Textilien, die uns nicht nur das Leben in unseren vier Wänden erleichtern, sondern auch beim Einsparen von Energie und damit verbundenen Kosten helfen können. Wabenstoffe bei Plissees oder Thermostoffe bei Rollos können im Winter die Heizkosten um bis zu 10% verringerten, denn sie ermöglichen bis zu 50% weniger Wärmeverlust am Fenster. Außerdem verbessern Schallschutzrollos oder auch Wabenplissees die Raumakustik. Der Hall in Räumen kann nachweislich und messbar um bis zu 45 % verringert werden. So kann man mit diesen Stoffen am Fenster die Raumakustik verbessern und man senkt gleichzeitig die Energieverbrauch und entsprechende Kosten. Im Sommer ist die Hauptaufgabe eines Faltstores eher Ihren Wohnraum vor der Sonnenhitze zu schützen. Um diese Eigenschaften für den Kunden besser sichtbar zu machen, haben wir alle Stoffe auf ihre physikalischen Eigenschaften getestet und entsprechend eingestuft. Wichtig für den Sonnenschutz sind drei Werte: Reflexion, Transmission und Absorption. Ob der Kunde sich dabei für ein Rollo oder einen Faltstores entscheidet, spielt keine Rolle. Diese technischen oder physikalischen Stoffeigenschaften sind bei beiden Produktkategorien gleich. Reflexion (R) bezeichnet den vom Stoff reflektierten, also zurückgeworfenen Teil des Sonnenlichts und damit der eintreffenden Sonnenenergie. Um hohe Reflexionswerte zu erreichen und dadurch möglichst viel Sonneneinstrahlung und Wärme sofort nach außen zu abzugeben, empfehle ich meinen Kunden mit einem Hitze Problem einen hellen Stoff, helle Stoffe reflektieren das Sonnenlicht am besten. Falls doch dunkle Farbe ans Fenster soll, müssen Stoffe mit einer Perlex- oder Alu-Beschichtung auf der Rückseite einsetzt werden. Ebenso gut sind Rollo Stoffe, welche auf der Rückseite eine weiße oder silberne Beschichtung besitzen. Transmission (T) ist die durch den Stoff gelangende Energie die den Wohnraum erreicht. Demzufolge liegt bei Verdunklungsstoffen dieser Wert bei 0%. Das durch den Stoff fallende Tageslicht sorgt natürlich für Helligkeit. Trifft es aber auf Oberflächen im Raum, wird das Licht dort in Wärmeenergie umgewandelt. Mit Absorption (A) ist der Teil des einfallenden Lichts beschrieben, den der Stoff aufnimmt und in Wärmeenergie umwandelt. Dieser Wert richtet sich meist nach der Stofffarbe und der Beschaffenheit des Stoffes. Speziell veredelte Plissee oder Rollostoff-Qualitäten sind bezüglich ihrer Reflexionswerte besonders leistungsfähig. Mit unseren Lösungen bieten wir dem Kunden also Sichtschutz, Sonnenschutz, Wärme- oder Hitzeschutz und sogar Schallschutz. Allergikern können wir darüber hinaus Spezialstoffe ohne PVC, Halogene oder auch mit einer fungiziden, antibakteriellen Allergo Beschichtung anbieten, die nach Ökotex Standard 100 hergestellt wurden.





Bleiben dekorative Aspekte bei einem so technischen Textil wie bei den Wabeplisse zur Verdunklung nicht irgendwie auf der Strecke?

Überhaupt nicht. Was den Geschmack anbelangt, bieten alle, auch verdunkelnde Wabenplissees eine große Bandbreite an Farben und Mustern – ob man sich seinen Schlafbereich nun eher als mondäne Ruhezone in dunklen Tönen, im Vintage-Stil, im skandinavischen Stil mit roten Akzenten oder einfach nur hell und luftig einrichten möchte. Duostoffe in Wabenoptik bieten beides, mit ihnen verbessert man die Raumakustik und kann Energiekosten senken ohne auf den dekorativen Einfluss den, Raumtextilien bringen sollen, verzichten zu müssen.





Welche Farben sind dieses Jahr angesagt?

Die meisten Kunden entscheiden sich nach wie vor für wenige, klare, zumeist „unbunte“ Farben wie warmes Weiß und die gesamte Palette der hellen Beige- bis Grautöne. Diese angenehmen, warmen Farben tauchen die Wohnräume in eine ungezwungene Wohlfühl-Stimmung, ohne dabei zu großen Einfluss auf die Qualität des Lichts im Raum zu nehmen. Dazu passt dann auch mal eine knallige Wandfarbe oder eine aufregende Dekoration.





Wie lässt sich der momentane Trend zusammenfassen?

Der Trend ist einfach: Der Stoff der Rollos darf ruhig ein bisschen mehr hermachen, aber die Machart geht eher in das Strukturierte, das auch noch nach Jahren gefällt und aufgrund handwerklicher Qualität lange Bestand hat. Es ist der Stoff, der ein bisschen mehr hermacht, dafür ist alles von der Machart her sehr schlicht. Bei Plissee Stoffen geht es langsam aber sicher weg vom Crush-Effekt. Das ist eigentlich vorbei und wirkt schon fast altbacken. Ganz trendig sind diese Duoplissees oder Kombiplissees, wo man zwei verschiedene Stoffe in einer Anlage ineinander schieben kann, so kann man dann mit Stoffe kombinieren, indem man beispielweise blickdichte Stoffe mit transparenten, luftig wirkenden Plisseestoffen kombiniert. Das ist jetzt ganz trendig. Und auch sehr praktisch und flexibel. Oder an großen Fensterfronten, wie sie in Wintergärten oder Wohnküchen vorkommen, bietet es sich an, verschiedene Plisseestoffe miteinander zu kombinieren. Um das Raumbild dennoch rund zu gestalten, sollten in solchen Fällen Plisseestoffe gewählt werden, die farblich sehr gut aufeinander abgestimmt sind oder sich von der Stoffstruktur her ähneln.
Ich empfehle bei solchen Einbausituationen den Großteil der Stoffe UNI zu halten und mit passenden Musterstoffen einen Akzent zu setzen.





Kommen manchmal auch sehr extravagante Wünsche?

Da sich meine Arbeiten eher auf die textile Ausstattung der Fenster konzentrieren und nicht auf das gesamte Interieur, sind die ausgefallenen Wünsche meist bereits von Innenarchitekten umgesetzt worden. Bei Kunden, die sich selbst um die Einrichtung kümmern und uns um Rat fragen, da muss man schon manchmal sagen: So wie Sie sich das vorstellen, geht das leider nicht, weil die Gegebenheiten dafür einfach nicht da sind. Beispielsweise möchte der Kunde die Gestaltung, so, wie es in den Interior oder Lifestyle Prospekten aussieht, aber praktisch ist es oft so, dass man das nicht umsetzen kann, weil der Kunde eben nicht in einem Loft lebt oder schlicht und ergreifend neben einem schönen Sofa auch noch Stauraum benötigt. Auch wenn das direkt nichts mit Rollos oder Plissees zu tun hat, indirekt nimmt es doch Einfluss, denn letztenendes soll ja die Fensterdekoration mit der Raumgestaltung harmonieren.

Bei der Befestigung von Plissees an Fenstern in Sonderformen – Dreiecksfenster, Trapezfenster und viele weitere, außergewöhnliche Formen – kommt es aber immer wieder zu erhöhtem Beratungsbedarf. Die Ausführungen und Befestigungsalternativen unserer Sonderform Plissees erlauben den Kunden trotzdem eine individuelle Gestaltung und Verschattung auch dieser schrägen Fenster.





Ist Ihre Arbeit an der Terrassentür zu Ende?

Im Sommer findet das Leben draußen statt! Nun verwandeln sich Balkone oder Terrassen zu Wohnzimmern unter freiem Himmel. Die Outdoor Textilien von FaltstoreExpress für die Balkonverkleidung nach Maß sorgen auch im Außenbereich des Hauses für den nötigen Wohlfühlfaktor und garantieren traumhafte Stunden in stimmiger Atmosphäre, ohne störende Blicke und schaffen somit eine windgeschützte Privatsphäre. Die Outdoor Stoffe setzen dazu bunte Akzente auf der Terrasse. Gerade im Außenbereich ist Qualität der eingesetzten Materialen für mich am wichtigsten. „Made in Germany“ dieses alte, weltbekannte Qualitätslabel ist auch unser Ansporn. Wir lassen exklusiv in deutschen Werkstätten produzieren mit über 25 Jahren Erfahrung.





Noch eine private Frage zum Schluss: Wie sieht Ihre Wohnungseinrichtung aus? Wohnen Sie mit Ihren eigenen Produkten?

Selbstverständlich! Ich mag es, wenn sich ein bestimmtes Gefühl durchs ganze Haus zieht. Teilweise probiere ich neue Farben gleich bei mir aus, aber das passt natürlich nicht immer zur Einrichtung. Dennoch kann man so die Wirkung neuer Produkte besser einschätzen und dann auch den Kunden diese Erfahrungen weitergeben. So werde ich zum Beispiel keinem Kunden, der es nicht explizit wünscht, halbtransparente, lila Stoffe empfehlen. Das Licht was mit ihnen erzeugt wird, ist einfach unmöglich – andererseits, wahrscheinlich ist auch das nur Geschmackssache.